Der Hafen Cozumel

 

Die Fährverbindung zum Festland nach Playa del Carmen dauert ca. 35 Minuten und kostet ca. 10-13 US-Dollar für die einfache Fahrt. Die Fähren werden von zwei Gesellschaften (Ultramar, Winjet) betrieben. Um flexibler zu sein bietet sich jeweils ein One-Way-Ticket an. 

Fähre Ultramar                              Fähre Winjet

Es gibt drei verschiedene Häfen auf Cozumel. Bitte erkundigt Euch vorher auf dem Schiff, an welchem Anleger Ihr festmacht. Am Anleger direkt bekommt man auch die nötigen Tickets für die Überfahrt!

 

Hafen Punta Langosta:


Der Hafen liegt direkt im Stadtzentrum von San Miguel de Cozumel und von hier kommt Ihr zu Fuß in wenigen Minuten zur Fähre nach Playa del Carmen. In der Regel legen hier die AIDA und die MEIN SCHIFF an.

 

Hafen Puerta Maya:

 

Der Hafen liegt etwas außerhalb vom Stadtzentrum, direkt neben dem internationalen Pier und ab und zu macht auch hier die AIDA fest. Dann könnt Ihr euch zusammentun und gemeinsam ein Taxi nehmen. Die Fahrt dauert je nach Verkehr ca. 10 bis 15 Minuten.

 

Hafen International Pier:

 

Der Hafen liegt etwas außerhalb vom Stadtzentrum und Ihr könnt gemeinsam im Taxi zur Fähre kommen. Die Fahrt dauert je nach Verkehr ca. 10 bis 15 Minuten. Ganz selten legen hier die AIDA und MEIN SCHIFF an.

 

Bitte nehmt NICHT die AIDA und MEIN SCHIFF Fähren, da diese eigene Anleger haben und wir Euch dort nicht einsammeln können!

Die öffentlichen Fähren fahren jeweils im Stundentakt.

 

Cozumel Fährzeiten

                                                     Winjet                            Ultramar

                                                      nach Playa         nach Cozumel       nach Playa         nach Cozumel