Einreisebestimmungen

Reisedokumente:

Das aller wichtigste sind bei der Einreise die korrekten und gültigen Reisedokumente. Wenn Ihr Deutsche, Schweizer oder Österreicher seid, reicht der Reisepass, um nach Mexiko einzureisen. Allerdings muss dieser noch mindestens 6 Monate gültig sein. Kinder benötigen ebenfalls ihren eigenen Reisepass. Falls Ihr einen Zwischenstopp in den USA habt und dann weiter nach Mexiko fliegt, müsst Ihr Euch dort die Reisebestimmungen anschauen und benötigt eventuell weitere Reisedokumente. Für die Einreise oder den Zwischenstopp in den USA ist definitiv ein ESTA-Visum erforderlich. Dies kann im Internet beantragt werden.  

 

Weitere möglicherweise wichtige Reisedokumente: 

- Studentenausweis (evtl. auch international)

- Führerschein oder auch internationaler Führerschein

- Impfausweis

- Reise- oder Krankenversicherung (am besten ist eine spezielle Auslandskrankenversicherung)

- Fotokopien aller wichtiger Unterlagen (z.B. bei Verlust)

 

Touristenkarte "FMM": 

Die Touristenkarte "FMM" erhaltet Ihr in der Regel im Flugzeug. Es ist aber auch möglich, dass Euer Reiseveranstalter Euch diese vorab gibt oder Ihr diese online ausfüllt und ausgedruckt mitnehmt:  Touristenkarte

Diese kann frühestens einen Monat vor Abflug online ausgefüllt werden. Beim Grenzübergang mit dem Auto bekommt Ihr die Touristenkarte bei der Kontrolle. Stellt in jedem Fall sicher, dass Ihr nicht ohne Einreisestempel nach Mexiko einreist, auch wenn manche Grenzübertritte nicht immer kontrolliert werden. 

Die Touristenkarte müsste Ihr wahrheitsgemäß ausf+llen und das Original gebt Ihr bei der Einreise nach Mexiko ab. Eine Kopie behaltet Ihr den ganzen Aufenthalt über bei Euch. Diese Karte müsst Ihr bei der Ausreise wieder abgeben. Für einen Aufenthalt länger als 180 Tage benötigt Ihr ein spezielles Visum. Hierzu könnt Ihr Euch bei der mexikanischen Botschaft in Berlin genauer erkundigen. 

 

Zollbestimmungen: 

Die Zollbestimmungen bei der Ein- und Ausreise in Mexiko sind sehr ähnlich zu anderen Ländern. Besondere Vorsicht ist bei Souvenirs geboten, die ausgeführt werden sollen. Dies betrifft archäologische Funde, Antiquitäten, Kakteen, Korallen und Muscheln, Tiere und Gold. Die Einfuhr von elektrischen Zigaretten (vapes) ist seit 20. Februar 2020 verboten. Bei der Einfuhr dürfen nicht mehr als 10.000 US-Dollar Bargeld mitgenommen werden, alles was darüber hinaus geht, muss deklariert werden. Eine genaue Ein- und Ausfuhrbestimmung ist beim mexikanischen Zoll einsehbar: Zollbestimmungen Mexiko