****** Inhaltsbeschreibungen und Preise jeweils unter der Tour ******

****** persönliche und familiäre Betreuung durch SANTI TOUR ******

Tulum - Four Elements
Tulum + 4 Cenoten + schnorcheln + Maya Zeremonie + Dschungel & Natur + Baden

Was erwartet euch: 

            Landesinfos            Schnorcheln                Action                        Geschichte                          mex. Essen             Natur & Tiere


Minimum Teilnehmer: 6 Personen                                                         Maximum Teilnehmer: 16 Personen

Schwierigkeitsgrad: mittel                                                                         Dauer:  ca. 8 Stunden

Alter: von 6 bis 70

 


Wir starten den Tag mit unserer Fahrt nach Tulum, (in Maya "Too Loom" = Stadt mit Mauer). Die Ruinen sind Magie und Mythos zugleich und zudem mehr als nur die perfekte Kulisse für das Urlaubsfoto für die Daheimgebliebenen. Der ursprüngliche Name war Zama - Stadt des Morgengrauens. Tulum ist ehemaliger Handelsstützpunkt sowie Opferstätte und Tempel der Maya. Die Ruinen waren auf der einen Seite durch die hohen Klippen geschätzt auf denen sie stehen und auf den anderen drei Seiten von einer bis zu 5 Meter hohen und 8 Meter breiten Mauer umgeben. Die Gebäude stammen aus der Postklassik-Zeit von 1200 bis 1500 und die Stadt war noch bewohnt, als die Spanier kamen und die Yucatan Halbinsel eroberten. Erlebt auf einer geführten Tour die spektakulären Maya-Ruinen am türkisfarbenen, karibischen Meer und die Geschichte, die Ihre Steine erzählen!

 

Nach diesem aufregenden Kulturteil geht unsere Tour weiter in einen Park. Hier erwarten uns die vier Elemente: Feuer, Wasser, Luft und Erde !
Dies ist der ideale Ort, um in die Natur einzutauchen und den vier Elementen ganz nah zu sein. Eingebettet in tropischen Dschungel liegt dieser Ort mit vier verschiedenen Cenoten. Und schon tauchen wir ein, in die Welt des Yucatan Dschungels...

Vor 65 Millionen Jahren hat ein Meteorit die Yucatan Halbinsel getroffen und eine Landschaft geschaffen, die mystischer nicht sein könnte. Ein unterirdisches Netzwerk von Flüssen hat über die Jahre hinweg den Weg durch das poröse Gestein gefunden und eine besondere Landschaft geformt. Die sogenannten kristallinen Frischwasser-Pools oder auch Cenoten. Diese repräsentieren für die Maya den Zugang zur Unterwelt und damit den Ort, an dem der Regengott Chaac weilte.  Wir erleben an diesem Tag gleich vier Cenoten! Wir fahren mit dem Mountainbike einen ca. 1 km langen und ebenen Weg durch den Dschungel, vorbei an riesigen Bäumen bis zu unserem ersten Stop. Um uns rum hört man das laute Kreischen tropischer Vögel, nicht selten kann man hier die für die Region typischen "Mot Mot" beobachten und fotografieren. Am Ende des Weges erwartet uns eine Grotte, wir steigen eine Treppe ein Stück herab und sobald sich die Augen an das Licht gewöhnt haben, können wir erkennen, dass die Grotte an einer Seite geöffnet ist. Das Licht fällt in langen Strahlen an der Cenotenwand herab. Je weiter wir in die Höhle hineingehen, desto mehr schlägt uns der Geruch von Kopal, einer Art Weihrauch entgegen. Wir setzen uns im Halbkreis um einen von Kerzen geschmückten Altar und erleben eine mystische Zeremonie in Maya Sprache mit einem Schamanen. Man spürt förmlich, wie einem der Atem stockt durch die besondere Stimmung, die hier in der Luft liegt. Lasst das Ganze einfach auf Euch wirken und taucht ein in die die Unterwelt der Götter... Unser Weg führt uns weiter zu einer zweiten Grotte, wir steigen herab und uns erwartet eine andere Welt. Stalaktiten und Stalagmiten formen sich seit Tausenden von Jahren zu einem atemberaubenden Naturschauspiel. Beleuchtet durch Scheinwerfer gehen wir durch die atemberaubende Grotte und halten diese fast unnatürliche Welt in Bildern fest. 

Wieder am Tageslicht angekommen fahren wir mit den Bikes zu unserem näc
hsten Stop. Uns erwarten 3 verschiedene Zip lines, 2 davon führen direkt über eine wunderschöne, offene Cenote und die letzte beginnt auf einer Plattform in 18m Höhe über dem Dschungel. Der Blick ist einfach atemberaubend ! Fest gesichert rauschen wir am Seil mit Helm über den Wipfeln der Bäume auf die andere Seite - 136 m weit. Über uns nur der blaue Himmel und die Sonne. Ein Adrenalinkick für alle ! Wer sich so viel Action dann doch nicht zutraut, kann diese Station auch einfach auslassen und den kleinen Weg auf die andere Seite gehen.

Jetzt ist spätestens die erste Abkühlung fällig - uns erwartet die dritte und offene Cenote. Dies ist definitiv etwas für Schnorchelfreunde. Traumhafte Steinformationen, Pflanzen und Fische lassen die Welt um einen herum ein Stück weit vergessen. Erlebt das Treiben unter Wasser oder genießt einfach nur beim Baden die Stimmen des Dschungels um Euch herum. 

Die vierte Cenote ist dann noch einmal etwas Besonderes - eine Grotte, zur einen Seite geöffnet und die Decke teilweise ins Wasser gestürzt. Das Wasser ist wunderbar klar und frisch und wir schnorcheln in dieser atemberaubend schönen Unterwasserwelt und machen Erinnerungsfotos auf den Felsen oder im glasklaren Wasser. Wenn wir Glück haben, sehen wir die Taucher unter uns ihre Bahnen ziehen.

Nach so viel Natur, Action, Mystik und Schnorcheln geht es für uns gemeinsam zur Stärkung ans landestypische Buffet. Wir lassen den Tag im Dschungel auf uns wirken und ausklingen, bevor wir uns am Nachmittag wieder auf den Weg in die Hotels machen. 

Erlebt die vier Elemente hautnah, erlebt Tulum - Four Elements !

"All Inklusive-Tour" - Inbegriffen:

  • Tagesausflug laut o.a. Programm
  • persönliche Betreuung durch SANTI TOUR
  • Abholung am Fähranleger in Playa del Carmen  
  • Fahrt mit zertifiziertem Fahrer im komfortablen, voll versicherten und klimatisierten Minivan in kleiner Gruppe (ca. 1 Stunde Fahrt pro Strecke)
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • frisches, belegtes Vollkorn-Frühstücksbrötchen "Santini" im Bus (kein Kaffee oder Tee inbegriffen)
  • gekühlte Getränke im Van (Wasser, Softdrinks, Bier)
  • Eintrittsgelder in Tulum
  • Eintrittsgelder im Park
  • deutschsprachige, archäologisch geführte Tour (ca. 1,5 Stunden) durch Tulum  mit den Highlights der Maya Zivilisation
  • Maya Schaman Zeremonie in einer Grotte
  • Kennenlernen von 4 verschiedenen Cenoten 
  • Baden in 2 wunderschönen Cenoten 
  • 3 verschiedene Zip linges über Cenoten und den Dschungel
  • landestypisches Mittagessen inkl. landestypisches Getränk
  • alle Fotos/Videos dieser Tour gibt es von uns als Geschenk an Euch gratis dazu ! Wir würden uns dafür über eine Spende für unsere Tierauffangstationen freuen !
  • ein 2. großes Fotopaket gibt es vom Park gratis dazu
  • freies WLAN auf fast allen Touren in unseren Tour-Bussen (wann immer Netz verfügbar auf den Strecken)
  • Rücktransport zum Hafen von Playa del Carmen und Verabschiedung am Hafenterminal

  

Nicht inbegriffen:

  • Videokameras und GoPro kosten extra (ca. 45 MXN oder 3 USD)
  • Fähre vom Schiff bis Playa del Carmen
  • Trinkgelder
Achtung:
  • Wir behalten es uns vor, bei auftretenden Zeitproblemen durch unvorhersehbare Ereignisse, ggf. einen Programmpunkt ausfallen zu lassen. Dies geschieht nur, wenn es absolut notwendig ist und im Sinne der Gäste
  • es kann zu gemischten Gruppen (AIDA und MEIN SCHIFF) kommen. Die Ankunfts- und Abfahrtzeiten der Schiffe sind annähernd gleich. Sollte es Gäste geben, die die 7 Uhr Fähre aufgrund von unvorhergesehenen Ereignissen (Schiff gibt den Landgang nicht frei, Fähre überfüllt) NICHT bekommen haben und uns darüber informieren, dann werden wir im Sinne der ganzen Gruppe noch eine weitere Fährzeit (8 Uhr) warten. Wir werden euch in dieser Zeit den Stadtkern von Playa del Carmen zeigen und Fotos machen. Dies geschieht im Sinne ALLER Gäste, denn eine Verspätung kann jedem Gast passieren. Bei längeren Verspätungen oder Nichterscheinen von Gästen ("no show") behalten wir die Anzahlung ein. Es bestehen keinerlei Ersatzansprüche.
  • die Fahrtzeit nach Chichen Itza beträgt ab Playa del Carmen circa. 2 Stunden
  • Wir möchten Euch bitten, zum Schutz von Flora und Fauna bei allen unseren Touren soweit es geht auf Sonnencreme zu verzichten. Diese beschädigt in erheblichen Maße die Korallen, Cenoten und Tierwelt. Wir empfehlen stattdessen das Tragen von UV-Shirts oder leichten T-Shirts. Ansonsten empfehlen wir biologisch abbaubare Sonnenprodukte und auf keinen Fall den Einsatz von Sonnenschutz oder Mückenschutz unmittelbar vor dem Schwimmen!
  • wir reichen im Bus ein belegtes Vollkornbrötchen zum Frühstück. Solltet Ihr darüber hinaus noch hungriger sein, müsstet Ihr Euch bitte noch weitere Verpflegung mitbringen
  • das Besteigen der Pyramide ist leider nicht mehr gestattet
  • Bewachte Aufbewahrung von Gepäck im Van während der Aktivitäten ist möglich
  • auch für Kinder geeignet, solange sie Fahrrad fahren können (es gibt Kinder Bikes)! Bitte bringt geeignete Schwimmhilfen mit !

Preis pro Person:                                                                           

 

             Erwachsener:                       125 Euro 
             Kind bis 11 Jahre:                95  Euro 
             Kind ab 12 Jahre:               125 Euro

Paket-Preise Tour Cozumel und Tour Costa Maya (Bacalar):

Bucht Ihr eine Tour im Hafen Cozumel UND eine Tour im Hafen Costa Maya, bekommt ihr 5% Rabatt auf den kompletten Tourpreis (nur bei Barzahlung möglich)

 

Zahlungsmöglichkeiten:

  • Eine Anzahlung von 25% auf unser Konto vorab ist fällig. Der Restbetrag in bar am Nachmittag des Ausflugs in Euro oder US Dollar. Die Umrechnung erfolgt zum aktuellen Tageskurs (nicht immer 1:20). Deswegen ist aufgrund des Wechselkursverlustes die Zahlung in Euro für euch am besten. Wir können leider aufgrund der hohen Gebühren für Kreditkartenzahlungen, PayPal und Überweisungen nur BAR-Zahlungen akzeptieren

Abholung: 

 

  • Ihr nehmt die öffentliche Fähre von der Insel Cozumel zum Festland nach Playa del Carmen. Dies dauert rund 35 Minuten und kostet ca. 10 bis 13 US-Dollar für die einfache Fahrt. Die Personenfähren werden von zwei Gesellschaften (Ultramar & Winjet) betrieben. Sie fahren jeweils im Stundentakt. Um flexibler zu sein bietet sich daher jeweils ein One-Way-Ticket an. Der Fähranleger befindet sich am Hauptplatz in San Miguel. Dort bekommt man auch die nötigen Tickets für die Überfahrt.
  • In der Regel liegen die Schiffe von 6 bis 19:30 Uhr am Anlegeplatz. Ihr solltet dann um 7 Uhr die Fähre nach Playa del Carmen nehmen und wir bringen Euch so, dass Ihr die Fähre möglichst um 16 Uhr bekommt. Sollten wir Verzögerungen im Ablauf der Tour haben, kann es sein, dass wir euch zur 17 Uhr Fähre zurückbringen, mit der Ihr auf alle Fälle rechtzeitig euer Schiff erreicht. 
  • Bei eventuell auftretenden Verspätungen des Schiffes und dadurch bedingten Verspätungen eurerseits kontaktiert uns bitte per WhatsApp unter +52 1 984 104 3910, so dass wir wissen, ob ihr mit der 8 Uhr Fähre nach Playa del Carmen kommt
  • Wir warten auf Euch in Playa del Carmen am Ausgang des Fährterminals mit einem großen Schild "SANTI TOUR".

Nicht vergessen: